Garantiert gute Schulen – starke Kinder  

Veröffentlicht in Allgemein

Bei der digitalen Veranstaltung des SPD-Unterbezirks Darmstadt-Dieburg hat die SPD im Landkreis Darmstadt-Dieburg deutlich gemacht, dass gute Schulen für die beste Bildung der Kinder eines ihrer Schwerpunktthemen ist.

„Wir haben in den letzten Jahren über 500 Mio. Euro in den Schulbau investiert. Dieses gigantische Schulbauprogramm werden wir auch fortführen, denn in guten Schulen wollen wir die beste Bildung für unsere Kinder“ so der Spitzenkandidat der SPD im Landkreis Darmstadt-Dieburg und Landrat Klaus-Peter Schellhaas.

Mitdiskutant des Abends war auch der Schulleiter Thomas Schwarze, der Schulleiter der Willhelm-Heinrich-von-Riehl-Schule in Wiesbaden ist. Dieser machte deutlich, dass es neue Bildungsformen bedürfe, damit kein Kind zurückgelassen werde. Deshalb sei es vorbildlich, dass es in vielen Schulen im Landkreis Darmstadt-Dieburg sogenannte Lernlandschaften bereits gäbe.

„Die individuelle Förderung jedes einzelnen Kindes und die Chancengerechtigkeit liegen uns besonders am Herzen“ so Landrat Pit Schellhaas. Deshalb habe der Kreis auch bereits 4000 Tablets für bedürftige Schüler ausgegeben. Weitere Tablets wird der Landkreis zeitnah beschaffen.

Der Schüler Yusuf Zeyrek, der Schüler der Albrecht-Dürer-Schule ist, lobte, dass der Landkreis Darmstadt-Dieburg auch am Standort Weiterstadt mit der Albrecht-Dürer-Schule eine hochmoderne, gut digitale Schule gebaut habe, die die modernsten Lernanforderungen für Schüler und Lehrer schaffe.

„Garantiert: Wir sanieren bzw. schaffen neue Schulen für die beste Bildung unserer Kinder“ so die SPD-Unterbezirksvorsitzende Heike Hofmann abschließend.

 
 

Landrat Klaus Peter Schellhaas

 

Mitmachen

 

 

 

Unser Team im Landtag

 

Unser Mitglied im Bundestag